Broschüre – ZOCKEN, WETTEN, DADDELN?

0,00 

Broschüre mit Informationen rund um die Glücksspielsucht – Wie man mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch über Glücksspiele und ihre Risiken kommt

Kategorie:

Beschreibung

Wie man mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Gespräch über Glücksspiele und ihre Risiken kommt

Zum Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrages 2021 und der Glücksspielgesetze der Bundesländer am 01. Juli 2021 veröffentlichten Thüringen, Bayern, Brandenburg, Hessen und Niedersachsen eine neue länderübergreifende Informationsbroschüre zum Thema Glücksspielsuchtprävention. Die Landeskoordinierungsstellen der Bundesländer werben mit dieser Broschüre gemeinsam für mehr Sensibilität und Aufmerksamkeit bei dem Thema Glücksspiel und Glücksspielsucht. Das Heft wendet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten.
Neben interessanten Hintergrundinformationen, neuen nun geltenden rechtlichen Regelungen, Erfahrungsberichten und Ansprechpartner*innen, überzeugt die Broschüre vor allem auch durch ihren aktuellen Bezug zur Lebenswelt von Jugendlichen. So gibt es ein extra Kapitel zum simulierten Glücksspiel.