Das Präventionszentrum der Suchthilfe in Thüringen GmbH und die Thüringer Fachstelle GlücksSpielSucht konzipierten gemeinsam eine Präventionsveranstaltung mit dem Schwerpunktthema Sportwetten unter dem Titel „Nachspielzeit – Eine Sportwetten-Trainingseinheit“.
Das Ziel der Veranstaltung ist, erwachsene Mitglieder von Thüringer Sportvereinen im Gruppensetting über ökonomische, rechtliche und gesundheitliche Hintergründe aufzuklären sowie mögliche Fehlschlüsse und Risiken in das Bewusstsein zu rücken. Die Veranstaltung wurde am 06. Juni 2017 zum ersten Mal von Martin Lawrenz (Präventionszentrum) und Torsten Kretschmer (Thüringer Fachstelle Glückspielsucht) durchgeführt. Gemeinsam mit der 1. Männermannschaft des SC 1910 Vieselbach fand dieses gesundheitsfördernde Präventionsangebot zum Ausklang der abgelaufenen Spielzeit erstmals Erprobung. Neben der sachlichen Informationsvermittlung gab es in der 90-minütigen Veranstaltung genügend Raum für die Auseinandersetzung mit etablierten Annahmen und Standpunkten, der jeweiligen Haltung zu und dem Umgang mit Sportwettenangeboten.

Hintergrund für diese zielgruppenspezifische Präventionsarbeit sind die augenscheinlichen Veränderungen bezüglich des Sportwettenangebotes seit dem Inkrafttreten des Ersten Glücksspieländerungsstaatsvertrages (2012). Auf dem Weg zu einem (teil-)liberalisierten Sportwettenmarkt gibt es inzwischen mehr als 130 deutschsprachige Internetseiten und mehr als 4500 terrestrische Wettvermittlungsstellen in Deutschland. Die extensive Werbung und deren direkte Verknüpfung mit großen Sportereignissen steigern den Bekanntheitsgrad von Sportwetten als solches. Der Glücksspielcharakter mit dem entsprechend hohen Gefährdungspotenzial, gerade für sportbegeisterte junge Menschen, bleibt in der Diskussion um die Öffnung des Sportwettenmarktes allerdings weitgehend unbeachtet.

Die Durchführung der Veranstaltung „Nachspielzeit – Eine Sportwetten-Trainingseinheit“ ist in Thüringer Sportvereinen grundsätzlich kostenfrei. Bei Interesse sind Sie herzlich eingeladen, mit uns in Kontakt zu treten!

Prävention, Sportwetten