Der Arbeitskreis gegen Spielsucht e.V. aus Unna führte in der zweiten Jahreshälfte 2016 eine Online-Befragung zum Thema „Sportwetten – Glück oder Fachwissen” durch. Im Fokus der damit verknüpften Untersuchung stehen der Stellenwert von Sportwetten im gesellschaftlichen Bewusstsein sowie die Zusammenhänge zwischen sportlichem Fachwissen und den Erfolgsaussichten bei Sportwetten. Insgesamt wurden 2.604 Fragebögen ausgewertet. Eine Veröffentlichung der Ergebnisse erfolgt schrittweise seit Dezember 2016. Die Daten zur Sozialstruktur der Teilnehmenden sind bereits auf der Website des Arbeitskreises zu finden.

Link: http://akspielsucht.de/?page_id=1265

 

Befragung, Sportwetten